Das Haus

Der Eingang am Bergsteig
Der Eingang im Innenhof

Im Herzen von Giesing mitten in München, Am Bergsteig neben der Heilig-Kreuz-Kirche ist das Altenheim St. Alfons gelegen - herrlich ruhig am Isarhang und doch vom geschäftigen Stadtzentrum nur ein paar Minuten entfernt. Das Haus verfügt über gute Verkehrsanbindungen: U1 und U2, Tram¬bahnlinien 15 und 25, Buslinien 52 und 58. Die Haltestellen Silberhornstraße und Kolumbusplatz sind nur wenige Gehminuten entfernt.

Das Altenheim St. Alfons bietet auf fünf Etagen helle, ruhige Zimmer mit Bad/Dusche und WC. Auf den Etagen 1 – 4 bleibt die Möblierung dem Bewohner überlassen. Die Pflegezimmer im Erdgeschoß sind mit pflegegerechten Möbeln ausgestattet. Alle Zimmer haben Telefon mit Notruftaste und Radio-/TV-Kabelanschluss.

Über den zentral gelegenen Aufzug können alle Etagen, der große Saal, die Haus-
kapelle, die Cafeteria, die Bücherei, der Kreativraum ‚Spielerei’, Friseur & Fuß-
pflege, die Bewohnerwäscherei, der Kiosk und der schöne Garten ohne Treppen-
steigen erreicht werden. Ein zweiter Aufzug verbindet zusätzlich alle Etagen.